Die skandinavische Geschäftsmission “Go Global Lithuania”

Die skandinavische Automobilzulieferervereinigung (FKG) hat im Rahmen der Unternehmensmission “Go Global Litauen” am 12.-14. September in Litauen Produktionsbetriebe besucht. Die FKG ist ein Verband der skandinavischen Zulieferer der Automobilindustrie, die Mitglied der Europäischen Vereinigung der Automobilzulieferer CLEPA sind.

Mehrere Geschäftsleute verschiedener schwedischer Automobilhersteller haben sich mit Herstellern in Litauen getroffen und haben über eine mögliche Kooperation diskutiert. Die gesamte Geschäftsmission war ein Erfolg, da nützliche Kontakte und ein großes Kooperationspotential zwischen schwedischen Herstellern und Mitgliedern des Baltic Automotive Components Clusters (www.bacc.lt) aufgebaut wurden.

Für den herzlichen Empfang und Vorträge, besonderen Dank an:

AQ Wiring Systems

Nitator SLT

CIE LT Forge

Hi Steel

Neueste Informationen

The economy and business: the region’s problems and opportunities, 2019
2019-09-10
c For the sake of viewer convenience, the content is shown below in this site default language. You may click one of the links to switch the site language to ...
Growing Šiauliai FEZ offers new possibilities to investors
2019-07-09
In the article of the largest Lithuanian business news portal vz.lt, the head of the Šiauliai Free Economic Zone, Artūras Klangauskas talks about possibilities for foreign and local investors in ...
IKAR factory was opened in Kedainiai FEZ
2019-07-08
A new factory of IKAR – a modern world-class producer of liquid fertilizers – was opened in Kedainiai Free Economic Zone! 3 million euros were invested in the factory, 15 ...

In order to provide you with the best possible browsing experience we use cookies. To accept our cookie policy please click „Accept“ button or continue to the site.